Zum Inhalt

Zur Navigation

Firmengeschichte

1906: Gründung durch der Sattler und Tapeziermeister Johann Kirchmayr in Saalfelden

 

1948: Übernahme des Betriebs durch Anton und Ernst Kirchmayr

 

1972: Johann Kirchmayr legt die Meisterprüfung als Tapezierer und Bettwarenerzeuger in St. Pölten ab

 

1974: Geschäftsübergabe an Johann Kirchmayr und Umgestaltung zu einem Raumausstatter

 

1997:  Markus Kirchmayr absolviert die Meisterprüfung als Tapezierer und Dekorateur in der Radak Salzburg

 

2008: Übernahme des Betriebs durch Markus Kirchmayr von seinem Vater

 

2015: Markus Kirchmayr wird als Innungsmeister der Tapezierer und Dekorateure für das Bundesland Salzburg bestellt und leitet die Meisterschule Radak.